Adverpedia

Das Lexikon der Werbung

Begriffe aus der Werbung, die mit dem Buchstaben "I" beginnen

Sie sind hier: Startseite > Buchstabe I

Imagepflege
Das Image eines Unternehmens ist das Bild, der Gesamteindruck, den Unternehmen (natürlich auch Privatpersonen oder nicht-gewinnorientierte Organisationen, Städte und Regionen) von sich vermitteln. Dieses Image gilt es - sofern es ein positives Bild ist - zu pflegen und zu stärken. Ein für den Verbraucher positives Image haben z.b. Betriebe, die sich für soziale Belange einsetzen. Städte und Gemeinden bemühen sich gerne um das Image einer kinder- und/ oder seniorenfreundlichen Stadt, oft sind Städte auch daran interessiert, als gewerbefreundlich zu gelten. Unternehmen des Handels und des produzierendes Gewerbes bemühen sich oft um ein Image, das ihnen Solidität, Zuverlässigkeit und Preiswürdigkeit attestiert.
Imagekampagne
Imagekampagnen sind Teil der Imagewerbung
Imagewerbung
Imagewerbung ist neben der Produktwerbung die zweite wirklich grundlegende Säule jeglicher Werbestrategie. Während grössere Unternehmen sehr darauf fokussiert sind, ist die Bedeutung der Imagewerbung im Kleinbetrieb noch nicht so recht angekommen. Das liegt vermutlich einfach daran, dass der Kleinunternehmer sich an kurzfristigen Gewinnerwartungen orientiert (und aufgrund des Drucks von kreditgebenden Banken und Lieferanten i.d.R. auch orientieren muss). Trotzdem ist die Imagepflege und damit verbunden auch Imagewerbung auch bei kleineren Unternehmen von immenser Bedeutung. Zur weiteren Lektüre über Imagewerbung empfehlen wir die Seite Imagewerbung.de

Die Angaben auf dieser WebSite wurden sorgfältig recherchiert bzw. beruhen auf eigenen Erfahrungen.
Eine Gewähr für ihre Richtigkeit kann trotzdem nicht übernommen werden.
Eventuell genannte Markenbezeichnungen sind Eigentum des jeweiligen Unternehmens und dienen nur zu Informationszwecken.

nach oben