Adverpedia

Das Lexikon der Werbung

Begriffe aus der Werbung, die mit dem Buchstaben "E" beginnen

Sie sind hier: Startseite > Buchstabe E

E-Commerce
   
Employer-Branding
  Entwicklung einer Markenidentität als attraktiver Arbeitgeber (Employer, engl., übersetzt: Arbeitgeber). Spielt in Zeiten des Fachkräftemangels eine immer wichtigere Rolle.
Event-Marketing
Hier werden natürlich keine Events vermarktet, sondern Events (Verkaufspräsentationen, Messen, Konferenzen, Sport- und Kulturveranstaltungen etc.) dienen als Marketinginstrument. EventMarketing spricht den (potentiellen) Kunden sehr direkt und persönlich an und gehört in den Bereich des Below-the-line Marketing. Oft (aber nicht zwingend) ist EventMarketing verbunden mit Advertainment.
Eyecatcher
Ein Eyecatcher ("Augenfänger") ist ein Blickfang, ein Hingucker. Er sollte nicht mit einem Störer verwechselt werden: Der visuelle Reiz durch den Eyecatcher ist sehr viel grösser und auch pfysiologisch anders angelegt. Lesen Sie demnächst an dieser Stelle mehr zum Thema.

Die Angaben auf dieser WebSite wurden sorgfältig recherchiert bzw. beruhen auf eigenen Erfahrungen.
Eine Gewähr für ihre Richtigkeit kann trotzdem nicht übernommen werden.
Eventuell genannte Markenbezeichnungen sind Eigentum des jeweiligen Unternehmens und dienen nur zu Informationszwecken.

nach oben